Lisk (LSK) Icon

Lisk (LSK)

Preis 1,10 Euro

1,25
USD
38
Rang
-1.66%
% 24 Stunden

1 Mil.
USD Market Cap
0,000317
Wert in BTC
+6.13%
% 7 Tage

Werbung

Was ist Lisk und wie funktioniert es?

Der deutsche Max Kordek gründete 2016 das Lisk Projekt. Mit seinem Partner Oliver Beddows began alles und der Sitz von Lisk wurde in die Schweiz nach Zug verlegt. Seitdem entwickeln die beiden und ein renommiertes Team an dem Projekt. Lisk ist eine dezentrale Applikationsplattform, die auf der Basis eines eigenen Blockchain-Netzwerks und eines Tokens LSK (Lisk Coin) den Entwicklern die Erstellung, Verteilung und Verwaltung dezentraler Blockchain-Anwendungen. Durch die Nutzung ihrer eigenen Sidechain, die mit dem Lisk-Netzwerk verbunden ist, ermöglicht es den Entwicklern schnell und einfach Applikationen zu entwickeln. Dank der Flexibilität von Sidechains können Entwickler ihre Blockchain-Anwendungen komplett selber implementieren und anpassen, ohne dass Dritte an dem Vorgehen beteiligt werden. Es bietet zudem eine Möglichkeit, um dezentrale Anwendungen (dapps) in Javascript zu entwickeln und zu publizieren.

Das Lisk Team

Oliver Beddows und Max Kordek verbindet das Bestreben, die Blockchain für jedermann zugänglich zu machen und in den Mainstream zu bringen. Sie haben ein engagiertes Team von Blockchain-Enthusiasten aufgebaut, die die Lisk-Community bei der Förderung der Vorteile der Technologie unterstützen. Darunter zählen aktuell 41 Teammitglieder, welche aus Entwicklern und Programmieren, Marketing Mitarbeitern, Assistenten und Designern besteht. Das Team wächst kontinuierlich und bringt zudem auch Neuerungen auf den Markt, was eine vielversprechende Zukunft vorraussagt.

Lisk Milestones und Anwendungen

Seit Beginn des Projektes wächst neben das Team auch die beteiligten Unternehmen, Anwender, Entwickler und die Produktvielfalt, bei der Lisk bereits angewendet wird. Wie bereits oben beschrieben startete das Projekt Anfang 2016 mit einer Finanzierungsphase, in der Rund 14000 BTC eingenommen wurden. Gegen Ende 2016 hat die Lisk Foundation seinen Sitz nach Zug in der Schweiz verlagert. Im Jahr 2017 vergrößerte sich das Team auf bereits über 100 Personen, die sich um die Anwendungen, Marketingkampagnen und Erfüllung der Milestones kümmern. Anfang 2018 wurde bereits ein Relaunch-Event veranstaltet, bei dem die neue Webseite, das Branding, die Produktnamen und die neue Kundenschnittstelle vorgestellt wurden. Zudem wurde noch das Lisk Core auf Version 1.0 erhöht, wodurch sich durch viele Neuerungen die Netzwerkeffizienz, Skalierbarkeit und Stabilität verbessert und erhöht hat. Weiter Milestones werden kontinuierlich auf der Webseite von Lisk vorgestellt.

Lisk Mainchain und Sidechain

Bei Lisk existiert zumal eine normale Blockchain, die vergleichbar mit der Ethereum Blockchain ist. Das ist die sogenannte Mainchain, also die Haupt Chain im Netzwerk. Entscheidender Unterschied zu anderen Blockchains ist, dass es auch Sidechains gibt, also Sidechains, die neben der eigentlichen Mainchain laufen. Diese Sidechains erlauben es, individuelle Änderungen vorzunehmen. So ist es möglich, dass die Sidechain auf einem anderen Konsens-Algorithmus besteht als die Mainchain. Für die Mainchain von Lisk kommt nämlich der sogenannte Delegated Proof-of-Stake Algorithmus zum Einsatz.

Wozu werden Lisk Sidechains genutzt?

Die Sidechains erlauben es eigene Regeln und Bedingungen zu definieren, die mehr Flexibilität für Anwendungen, Entwickler und Nutzer erlauben. Bei vielen anderen Kryptowährungen erleben wir bei Änderungen ständige Hard Forks, die eine Splittung der Blockchain verursachen. Dieses wird durch die Sidechains eingedämmt und ermöglicht es den Entwicklern mit anderen Algorithmen zu arbeiten.
Ein weiterer Vorteil ist die Verteilung der Transaktionen auf nicht nur eine Blockchain. Dadurch werden weniger relevante Transaktionen nicht in der Mainchain ausgeführt und belasten diese weniger. Das wiederrum schafft es, dass Apps getrennt von der Mainchain ausgeführt werden können und die Anwendungen diese nicht belasten.


Rangliste


36. Zilliqa (ZIL)

0,02 Euro (-4.57%)
0,02 USD

37. 0x (ZRX)

0,22 Euro (-0.6%)
0,25 USD

Lisk (LSK) Icon

38. Lisk (LSK)

1,10 Euro (-1.66%)
1,25 USD

39. Bytecoin (BCN)

0,00 Euro (+1.49%)
0,00 USD

40. BitShares (BTS)

0,04 Euro (-2.49%)
0,04 USD
Werbung

Lisk bei folgenden Anbietern kaufen:

Lisk bei Handelsplattformen kaufen und traden:

  • Bei Binance kaufen
    • Empfehlung
    • Geprüft
    • Handelsplattform
    • Viele Währungen
    • Kauf nur mit Kryptowährungen
    • Deutsche Sprache

  • Bei KuCoin kaufen
    • Geprüft
    • Handelsplattform
    • Viele Währungen
    • Kauf nur mit Kryptowährungen
    • Deutsche Sprache

Aktivitäten von Lisk

Kursentwicklungen und Prognosen im Januar 2019
Kursanalyse & Prognose - 31.01.2019


Kursentwicklungen und Prognosen im Dezember 2018
Kursanalyse & Prognose - 24.12.2018


Kursentwicklungen und Prognosen im November 2018
Kursanalyse & Prognose - 20.11.2018


Kursentwicklungen und Prognosen im Oktober 2018
Kursanalyse & Prognose - 11.10.2018


Kursentwicklungen und Prognosen im September 2018
Kursanalyse & Prognose - 04.09.2018



Kursfall der Kryptowährungen Kurse im August 2018
Kursanalyse & Prognose - 09.08.2018













Lisk, Qtum und Stratis als erfolgreiche Kryptowährung
Lohnende Kryptowährungen für eine Investition - 18.11.2017




Prognose der Kryptowährungen für Juli 2017
Kursanalyse & Prognose - 01.07.2017


Apps für Kryptowährungen und Kurse
Apps für Kryptowährungen - 30.05.2017