Anleitung Kryptowährung Cardano kaufen und verwalten

Die Kryptowährung Cardano (ADA)

Cardano (ADA) Kryptowährung Homepage Screenshot

Wenn ihr Cardano kaufen möchtet, dann will ich euch hier zeigen, wie ihr es einfach und schnell machen könnt. Cardano (ADA) ist in den letzten Wochen überraschend ein neuer Vertreter unter den Top 10 aller Kryptowährungen. Ich möchte euch hier nun zeigen, was Cardano überhaupt ist, wie es funktioniert und wie ihr Cardano (ADA) einfach uns sicher kaufen und verwalten könnt.

Cardano Kurs und Prognose

Die recht junge Währung Cardano (ADA) ging erst am 01.10.2017 an den Start und hatte hier einen Wert von lediglich 0,00000411 BTC (Bitcoin). Zu dem Zeitpunkt lag der Bitcoin bei 4305 USD, womit ein ADA umgerechnet bei 0,0176 USD lag. Das waren gerade einmal 0,0150 Euro und jetzt hat sich der Kurs auf 0,22 EUR hochgearbeitet. Das Überraschende hierbei ist die schnelle Entwicklung:

Cardano (ADA) Kryptowährung Kurs Dezember 2017 Prognose


Die Entwicklung zeigt einen raschen Anstieg und mit aktuell 0,22 EUR könnte sich das Ganze auf 0,44 EUR innerhalb der nächsten Wochen verdoppeln. Da es jedoch eine recht junge Währung ist, sind solche schnellen Entwicklungen immer mit vorsicht zu betrachten. Deshalb bin ich mir hier mit dem Verlauf nicht ganz sicher und vor allem auch nicht, ob es sich wirklich so stark entwickeln wird.

Doch zunächst möchte ich euch erklären, was diese Kryptowährung so interessant macht und die Plattform dahinter funktioniert.

Was ist Cardano und wie funktioniert es?

Das Cardano Projekt ist am Anfang zunächst gar nicht so einfach zu verstehen, da komplexere Mechanismen und Vorgehensweisen kombiniert werden, die ein umfangreiches Projekt darstellen und dieses vor allem für die Finanzdienstleister interessant ist.

Cardano ist ein Unternehmen aus der Schweiz welches sich aus der Cardano-Foundation, IOHK und Emurgo.

Die Cardano Foundation und das Pojekt dahinter ist eine Blockchain-Technologie, die für den Aufbau einer neuen dezentralen Wirtschaft und die Demokratisierung der Finanzwirtschaft in Schwellenländern entwickelt wurde. Cardano soll es ermöglichen, dezentrale Anwendungen und Verträge kostengünstig, sicher und skalierbar zu erstellen und auszuführen.

IOHK ist ein Technologieunternehmen, das sich verpflichtet hat, Peer-to-Peer-Innovationen zu nutzen, um Finanzdienstleistungen für die drei Milliarden Menschen bereitzustellen. Nun konzentriert sich das Unternehmen auf die Weiterentwicklung von Cardano.

Emurgo entwickelt, unterstützt und inkubiert kommerzielle Unternehmungen und hilft bei der Integration dieser Unternehmen in Cardanos dezentrales Blockchain-Ökosystem.

Das Cardano Projekt geht hierbei einen etwas anderen Weg, als es bereits etablierte Blockchain Projekte tun. Cardano soll das erste Blockchain-Projekt sein, welches basierend auf einer wissenschaftlichen Philosophie entwickelt wurde.
Damit ist gemeint, dass das Team nicht mit einer schon fest definierten Roadmap oder einem entsprechenden White Paper beginnt, sondern es wird mit Forschungsgruppen an einzelnen Betrachtungsweisen geforscht, welche in Veröffentlichungen geschildert werden. So soll der Aufbau von Cardano unterstützt werden, bei dem die buchhalterische und die technischen Betrachtungsweisen der Kryptowährung in unterschiedlichen Layern, dem Cardano Settlement Layer (CSL) und Cardano Computation Layer (CCL), realisiert werden.

Dadurch sollen die Forschungsarbeiten über ein sogenanntes dezentralen Funding-Mechanismus finanziell unterstützt werden.

Das Cardano Outoboros Protokoll

Der Kern von Cardano ist das Outoboros Protokoll. Dieses ermöglicht einen Proof-of-Stake-Mechanismus. Ein Proof-of-Stake-Mechanismus ist, anders als ein Proof-of-Work Mechanismus (Bsp. beim Bitcoin), dass Nutzer mit einer großen Stake, also mit einem großen Investment in eine Kryptowährung, großes Interesse an einem funktionierenden Netzwerk haben und entsprechend korrekte Blöcke generieren und dieses nicht von Minern übernommen wird.

Das Cardano System wurde so entwickelt, dass es stetig aufgerüstet und angepasst werden kann, um sich an veränderte Anforderungen anzupassen und sich bei Bedarf schnell weiterzuentwickeln.

Cardano (ADA) kaufen

Neue Variante 1:

Cardano über Binance kaufen (Update Dezember 2017)

Alternative Möglichkeit um Kryptowährungen zu kaufen über Coinbase und Binance
Handelsplattformen wie Bitfinex, Bittrex, Litebit oder Anycoindirect haben die Registrierung gestoppt.

Wie es viele wahrscheinlich schon mitbekommen haben, wurde die Registrierung bei gewissen Handelsplattformen und Dienstleistern gestoppt oder funktioniert nur über einen Einladungs- Code (Invite Code). Dazu zählen bekannte und große Plattformen wie Btifinex.com, Bittrex.com oder aber auch der niederländische Dienstleister Litebit.eu.

Viele Anleitungen von mir basieren auf diese Plattformen, womit ich jetzt nach und nach die Anleitungen anpassen werde, da es natürlich noch viele andere Möglichkeiten gibt.

Litebit.eu wird wahrscheinlich die Registrierung in den nächsten Tagen wieder aktivieren, womit die einfachste und komfortabelste Methode dann wieder funktionieren wird. Doch bis dahin stelle ich euch gerne eine weitere und einfache Methode vor, damit man weiterhin Kryptowährung kaufen kann. Und das natürlich weiterhin einfach und komfortabel.

Das Vorgehen mit Coinbase und Binance:

  1. Bei Coinbase registrieren und Geld überweisen
  2. Bei Coinbase Ethereum oder Bitcoin kaufen
  3. Bei Binance registrieren
  4. Ethereum oder Bitcoin von Coinbase zu Binance senden
  5. Bei Binance Cardano (ADA) kaufen

Damit ihr weiterhin Cardano kaufen könnt, habe ich eine Alternative Anleitung geschrieben, mit der ihr weiterhin an Cardano kommt.

Damit die Anleitung angezeigt wird, klickt einfach auf den folgenden Button:




Variante 2:

Cardano über Litebit und Bittrex kaufen

Wie schon oben beschrieben, heißt das Blockchain Projekt Cardano. Die Kryptowährung dahinter heißt jedoch ADA. Schaut man sich also auf den unterschiedlichen Seiten die Währung an, so findet man häufig diese Abkürzung.

Doch nun zum eigentlichen: Wie kann man Cardano kaufen? Ich zeige euch hier eine Schritt für Schritt Anleitung, mit der ihr Cardano (ADA) einfach kaufen könnt. Da Cardano jedoch noch nicht so verbreitet ist, muss man hier ein paar weitere Schritte durchführen:

  1. Bei Litebit registrieren und verifizieren
  2. Bei Bittrex registrieren
  3. Bei Litebit Bitcoin oder Ethereum kaufen und zu bittrex senden
  4. Cardano (ADA) bei bittrex kaufen

1. Bei Litebit registrieren und verifizieren

Zunächst muss man die Seite www.litebit.eu aufrufen und macht sich vertraut. Litebit gibt es in den Sprachen Englisch und Niederländisch. Nun muss man sich ein Account bei Litebit erstellen. Das beginnt man mit dem "Klick" auf "Create new account" oder man ruft folgenden Link auf: Litebit registrieren:


Bei Litebit registrieren und verifizieren


Für die Registrierung werden nur wenige Daten benötigt. Im ersten Eingabefeld der Vorname und Nachname (Bsp.: Thomas Bensch), darunter die E-Mail Adresse (auf Korrektheit prüfen!), an die alle Emails von Litebit und Bestätigungen gesendet werden, darunter das Passwortfeld (Password) und das Passwort wiederholen Feld (Confirm Password). Hiernach wählt man noch das Land aus (Germany, wenn ihr aus Deutschland kommt) und zu guter Letzt die Bestätigung der AGB´s (I agree to the LiteBit terms and conditions.). Die Checkbox dadrüber kann ignoriert werden, da man sich damit für den Newsletter anmeldet. Ist alles vollständig ausgefüllt, kann man mit dem Klick auf "Create my account" die Registrierung abschließen:



Welcome to litebit nach der Registrierung


Hiernach sollte man das E-Mail Postfach kontrollieren, da hier eine Bestätigunsmail versendet wurde. Befindet sich keine Email im Postfach, dann sollte der Spam Ordner oder die eingegebene Email Adresse kontrolliert werden. Ich habe in der letzten Zeit vermehrt Anfragen erhalten, bei denen keine Mail bei web.de oder GMX angekommen sind. Häufig wurde hier als Lösung ein Google Mail Konto erstellt und die Registrierung damit ohne Probleme abgeschlossen. In der Litebit Bestätigungs Email wird man aufgefordert die Registrierung abzuschließen, indem man auf "Activate my Litebit account" klickt:


Litebit E-Mail Aktivierung


Öffnet man den Link, bzw. klickt man auf "Activate my Litebit account", so öffnet sich der Browser und die Registirerung wurde abgeschlossen. Hiernach ist es möglich sich über "Sign in" in seinem Litebit Account anzumelden.


Begrenzungen bei litebit

Aufgrund der hohen Nachfrage von Kryptowährungen, verschärfen die Dienstleister ihre Sicherheitskriterien, da diese sich vermehrt geen Betrüger absichern müssen. Deshalb ist es so, dass der Kauf einer Währung beschrnänkt ist, wenn man gewisse Daten nicht angibt.

Litebit Account Stufen Tier 1 - 3 nach der Registrierung


Es gibt verschiedene Verifizierungs Stufen (Tier 1-3), welche ich jedem empfehle, da man so deutlich mehr kaufen und auch wieder verkaufen kann. Möchte man als unverifizierter Benutzer etwas kaufen, dann sind täglich nur 75€, wöchentlich 525€ und monatlich 2100€ möglich. Diesen Status hat man zunächst direkt nach der Registrierung. Jetzt wurde das Ganze nochmal verschärft und die Zahlung via Sofort Überweisung klappt erst nach einer Bankkonto Verifizierung. Man kann zwar die Kryptowährung mit Sofort Überweisung kaufen, diese erhält jedoch den Status "On Hold" (Angehalten) und wird nach der Verifizierung freigegeben.

IBAN Verifizierung bei Litebit

Die IBAN Verifizierung ist relativ einfach. Man muss einen Cent (0,01 EUR) von seinem Bankkonto auf das Litebit Konto überweisen. Hierzu geht man wie folgt vor: Bei Litebit anmelden und IBAN Verifizierung mit folgendem Link einleiten: IBAN Verifizierung

Litebit IBAN Verifizierung

Auf "Start Bank Account verification" klicken (rot markiert) und man erhält folgende Ansicht:

Litebit IBAN Verifizierung Sepa

Hier sollte man dann SEPA auswählen. iDeal kann nur in den Niederlanden verwendet werden. Mit dem Klick auf "Start" bei Sepa, bekommt man die Daten mitgeteilt, an die man überweisen muss. In meinem Fall sind es folgende Daten:

Litebit IBAN Verifizierung Sepa Daten

Folgende Überweisungsdaten müssen eingegeben werden:

Kontoinhaber: Litebit (oder ABN AMRO BANK -> Ist aber eigentlich nur die Bank)
IBAN: NL22 ABNA 0544 8782 64
BIC: ABNANL2A
Mein Verwendungszweck: vLBU-97773-BITCOIN
Betrag: 0,01 EUR

Der Verwendungszweck ist bei jedem anders. Dadurch wird die Zuordnung zu eurem Konto gewährleistet! Die Verifizierung, bzw. Überweisung ins Ausland dauert in der Regel 1-3 Werktage.

Klappt die Online Überweisung nicht, da man nicht ins Ausland überweisen kann, so muss die eigene Bank kontaktiert werden und dieses Land freigeschaltet werden. Das geht in der Regel auch sehr schnell und sollte ohne Probleme möglich sein.

2. Bei Bittrex registrieren

Bittrex ist eine Handelsplattform und unterstützt eine Menge an Kryptowährungen. Der Kauf hier ist jedoch etwas umstädlicher, aber aktuell für die Währung Cardano (ADA) nicht anders möglich.

Deshalb muss man sich auch hier zunächst registrieren. Bittrex.com aufrufen und auch hier erstmal mit der Seite Vertraut machen. Anschließend kann man sich Registrieren. Email Adresse hinterlegen, Passwort angeben und die Registrierung abschließen.

Update 17.12.2017: Aufgrund der erhöhten Nachfrage wurde die Registrierung kurzzeitig unterbunden. Nach Aktualisierungs Maßnahmen wird diese wieder freigegeben.

Bittrex Bitcoin kaufen

Nach der Registrierung kann man sich nun Anmelden. Um den Kauf bei Litebit durchzuführen, benötigen wir zunächst eine Bitcoin Empfänger Adresse, die zu unserem Account gehört. Dazu gehen wir oben rechts auf "Wallets" (1.), tragen im Suchfeld BTC (2.) (Abkürzung für Bitcoin) ein, und es erscheint in der Tabelle der Eintrag mit BTC und man muss hier auf das "+" (Plus) klicken und es erscheint ein Popup:

Bittrex Bitcoin Adresse

Die hier angezeigte Adresse ist eure Bitcoin Wallet Adresse bei Bittrex, die ihr beim Kauf bei Litebit angeben müsst. Man muss sich diese Adresse nicht merken oder abspeichern. Diese kann hier immer wieder abgerufen werden und gehört zu eurem Bitcoin Wallet bei Bittrex. Etwas einfacher erklärt: Es ist ähnlich wie bei einem üblichen Bankkonto bei eurer Bank. Man erhält eine IBA und Kontonummer, die eindeutig ist und zu eurem Konto gehört. Genauso ist es auch mit der Wallet Adresse. Alle Transaktionen an diese Adresse werden auch dort landen.

3. Bei Litebit Bitcoin oder Ethereum kaufen und zu Bittrex senden

Jetzt können wir Bitcoin zu Bittrex senden und damit dann die Cardano (ADA) kaufen. Es ist nötig, dass wir zunächst bei Litebit Bitcoin kaufen und diese zu Bittrex senden, da man Cardano bei Bittrex lediglich mit Bitcoin kaufen kann.
Es ist jedoch wichtig, dass wir bei Litebit die Account Verifizierung vollzogen haben und schon die Käufe tätigen können. Ist das noch nicht so, dann sollte man sich gedulden, da Käufe sonst weiterhin geblockt werden und erst nach der Verifizierung durchgehen.

Da wir nun die Bitcoin Adresse von Bittrex haben (aus Schritt 2: Bei Bittrex registrieren), können wir einen Kauf durchführen. Hierbei bietet litebit einige Zahlungsmöglichkeiten an. In meinem Screenshot habe ich Litebit Credits ausgewählt, da ich mir Geld direkt zu Litebit gesendet habe und dieses verwende.
Credits könnt ihr euch bei litebit aufladen, indem ihr auf euren hinterlegten Account Geld überweist. Dauert aber dementsprechend lange (normale Überwiesung 1 bis 3 Werktage).

Bei Litebit Bitcoin kaufen


Im Screenshot sieht man nun das Formular, mit dem man bei Litebit eine Kryptowährung kaufen kann. Das einfachste ist, wenn man gewünschten Euro Wert in das Feld "Euro" einträgt und sich die Bitcoin Menge automatisch berechnet. Hier muss aufgepasst werden: Verwendet ein Punkt anstatt ein Komma beim Trennzeichen, da schnell ein falscher Wert eingetragen werden kann. Ich zahle 196,27€, da dieses mein Restbetrag bei Litebit ist.
Gleich darunter noch die kopierte Wallet Adresse von Bittrex eintragen, die Zahlart auswählen (ich verwende meine LiteBit Credits), die Checkbox (Terms and Conditions, also die Litebit AGB´s) auswählen und mit "Next" den Kauf einleiten. Hat man noch die 2-Wege Authentifizierung (2-Factor Authentication) aktiviert, muss man diese noch angeben und der Kauf wird durchgeführt.

Die Bestellung wird anschließend in eurem Litebit Konto angezeigt. Diese wird zügig bearbeitet und versendet, sofern man eine Direktzahlart (Bsp.: Sofort Überweisung) ausgewählt oder bereits Geld bei Litebit in Form von Credits liegen hat.
Da der Bitcoin Kauf und die Transaktionsübermittlung zurzeit etwas lange dauert, kann man das Ganze auch mit Ethereum machen. hier geht man genau so vor wie bei einem Bitcoin Kauf, nur dass ihr die Ethereum Adresse (Abkürzung ETH) bei Bittrex auswählen müsst. Ethereum Tranaktionen gehen in der Regel um einiges schneller.
Nun kann man warten, bis die Bestellung vollständig zu Bittrex gesendet ist. Der Wert ändert sich hier automatisch in eurem Bitcoin Bittrex Wallet.

4. Cardano (ADA) bei Bittrex kaufen

Nun kommen wir zum eigentlichen: Der Kauf der Kryptowährung Cardano bei Bittrex. Das ist etwas anders, als wenn man es bei Litebit macht, aber wenn man es einmal gemacht hat, dann ist es auch nicht so kompliziert.

Zunächst muss man die Kryptowährung Cardano (Abkürzung ADA) suchen. Dazu können wir wieder bei Bittrex auf "Wallets" (1.) gehen und ADA (2.) suchen:

Bei Bittrex im Wallet Cardano Ada suchen


Anschließend kann man auf "ADA" (3.) klicken und man gelangt auf die Handelsoberfläche.

Alternativ gibt es noch die Suche oben Links. Hier ist es ähnlich, nur dass man zunächst "B Markets" (1.) auswählen muss, es öffnet sich ein Dropdown, dort trägt man ebenfalls ADA (2.) ein und klickt dann auf ADA (3.):

Bei Bittrex in der Suche Cardano Ada suchen


Auch hier öffnet sich dann die Handelsoberfläche von ADA/BTC. Diese Oberfläche wird für den Trade zwischen BTC und ADA verwendet. Man kann hier sowohl Cardano kaufen, als auch Cardano verkaufen:

Bittrex Cardano ADA zu BTC handel


Da wir uns jedoch erstmal für den Kauf interessieren, benötigen wir das Formular unten links, also "BUY ADA". Zu sehen ist oben rechts im Formular die verfügbare Bitcoin Menge im eigene Wallet, also die Coins, die von Litebit (Schritt 3: Bei Litebit Bitcoin oder Ethereum kaufen und zu Bittrex senden) zu Bittrex transferiert wurden und bereits verfügbar sind.

Bittrex Cardano ADA kaufen


Es gibt mehrere Möglichkeiten wie man den Cardano Kauf durchführt: Ich will mit allen meinen verfügbaren Bitcoins Cardano kaufen, also klicke ich auf die verfügbaren Bitcoins (1.), es füllt sich automatisch bei Total die Bitcoin Menge, dann wähle ich den aktuellen und letzten Preis aus (2.), es füllt sich der aktuelle ADA/BTC Kurs und dann klickt man noch auf "Max" (3.) bei Units und es wird automatisch die aktuelle Menge berechnet. In meinem Fall 440,8171 ADA Coins. Mit dem Klick auf "Buy ADA" (4.) erscheint noch ein Popup mit der Kaufübersicht:

Bittrex Cardano ADA kaufen und bestätigen


Hier sieht man jetzt nur noch 437 Coins, da innerhalb der Zeit, in der ich diese paar Sätze verfasst habe, sich der Preis wieder nach oben korrigiert hat und der letzte Preis nun etwas höher liegt. Bestätigt ihr den Kauf nun mit "Confirm", dann wird die "Bestellung" aufgegeben. Es ist nämlich so, dass der Kauf nicht direkt durchgeführt wird, sondern ihr müsst zum aktuell gefragten Kurs ADA Coins von jemanden abkaufen. Dazu befindet sich weiter unten auch ein "Bestell Buch" (Order Book). Bewegt sich der Preis hier schnell nach oben, so kann es vorkommen, dass der gewünschte Preis aktuell nicht mehr erreicht wird und eure Bestellung somit nicht mehr durchgehen wird, außer der Kurs fällt wieder nach unten. Möchte man dann nicht spekulieren und warten, dann kann man die Bestellung (ist immer unten aufgeführt) Abbrechen und eine neue Bestellung aufgeben. Hier gibt es in der Regel auch keine Wartezeiten und das alles passiert direkt.

Ist die Bestllung durchgegangen, dann könnt ihr dieses bei "Orders" (oben rechts im Menü) unter Completed sehen. Auch erscheint die Menge unter "Wallets". Hier liegen die Cardano Coins auch erstmal und sind sozusagen in eurem Bittrex Wallet hinterlegt. Wer möchte kann diese dann von hier zu einem richtigen Offline Wallet senden, damit diese sicher bei einem liegen.



*Die Grafiken sind Screenshots von den Webseiten (cardanofoundation.org, Litebit.eu, Tradingview.com, bittrex.com)


Information

Alle von mir genannten Informationen, Tipps und Prognosen gelten nur zur Veranschaulichung aktueller Trends. Es sind keine Garantien oder Absicherung für Investitionen. Es muss jeder selber entscheiden, was gekauft wird oder welche Produkte/Währungen/Coins sich für eine geeignete Investition lohnen. Verluste oder Fehlinvestitionen können nicht auf meine Prognosen oder Tipps zurückgeführt werden. Handelt immer korrekt und mit bestem Gewissen.

Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wieder. Alle Aussagen zu Kryptowährungen und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr. Die öffentlichen und nicht öffentlichen Inhalte der Plattform www.einco.de stellen keine Finanzdienstleistungen im Sinne des Gesetzes über das Kreditwesen und auch keine Wertpapierdienstleistungen im Sinne des Wertpapiergesetzes dar.