Kryptowährung Kurse für Ende Dezember 2017: Bitcoin, Ethereum, IOTA, Ripple, NEO, QTUM, Cardano und NXT

Kryptowährung Kurse und Prognosen für Ende Dezember

In den letzten Tagen kamen viele Anfragen rein, dass gerne die nächsten Kursanalysen erstellt werden sollen. Da ich eigentlich immer etwas längere Prognosen gebe, wird diese heute etwas kürzer ausfallen und in der kommenden Woche neue Analysen anstehen.

Wie sieht es Aktuell bei den Kryptowährungen aus?
Man kann hier überhaupt nicht meckern. Die Kurse der meisten Kryptowährungen entwickeln sich stark nach oben. Das ist auch gut so und tut der Kryptowelt sehr gut. Sogar etwas zu gut, sodass die Handelsplattformen wie Bitfinex oder Bittrex die Registrierungen kurzzeitig einstellen müssen und Litebit häufig „ausverkauft“ ist und die Bearbeitung der Käufe länger dauert. Aber das ist auch gut so, denn die Welt erfährt immer mehr über die Kryptowährungen und vor allem verbreiten sich die Informationen zu den Altcoins wie IOTA, Ripple, NEM, NEO, Litecoin, Ethereum und viele mehr. Der Standard Coin Bitcoin hat auf jeden Fall immer mehr Konkurrenz.

Rückblick zu meiner letzten Prognose

Der prognostizierte Anstieg und Aufwärtstrend in meiner letzten Dezember 2017 Prognose hat sich bewahrheitet. Besser sogar: Die meisten vorsichtigen Anzeichen auf Kursanstiege haben sich zu extremen Anstiegen entwickelt. Zu den Überraschungskanditen zählen zum Beispiel Ripple, NEO, Qtum, IOTA, OMG, Lisk, NEM und noch viele andere. Doch diese genannten hatten in den letzten Monaten eher ein stabiles Wachstumsverhältnis und konnten deutlich an Wert und Aufsehen gewinnen.

Krypwowährung Marktkapitalisierung 20.Dezember 2017

Aktueller Bitcoin Kurs und Prognose

Fangen wir mal wieder mit dem Bitcoin an. In der letzten Prognose hatte ich darauf hingedeutet, dass wir uns in der fünften Wave befinden, die bei 14.000 USD und 15.000 USD (11800 EUR / 12600 EUR) endet, sich korrigiert und weiter nach oben zu der 20.000 USD Marke begibt.

Rückblick Bitcoin Prognose Anfang Dezember 2017:


Bitcoin (BTC) Kryptowährung Kurse Kursverlauf Anfange Dezember 2017


Rückblick Bitcoin Prognose "Mitte" Dezember 2017:

Bitcoin (BTC) Kryptowährung Kurse Kursverlauf Mitte Dezember 2017


Aktuelle Bitcoin Prognose für Ende Dezember 2017:

Schaut man auf meinem Screenshot, so ist die 15.000 USD Marke sogar auf über 16.000 USD getoppt worden und hatte sich danach erst auf unter 14.000 USD korrigiert. Anschließend ging es auf die magische 20.000 USD (16850 EUR) zu und brach kurz vorher ein. Perfekt, denn nach der Korrektur auf bis zu dem Stand von Wave 5 zurück, wird es wahrscheinlich einen Schwung bis auf 25.000 USD geben. Doch auch hier muss man einmal schauen, denn im Neujahr gibt es meistens die Korrektur nach unten. Wir werden sehen.


Bitcoin (BTC) Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017


Aktueller Ethereum Kurs und Prognose

Und auch folgt wieder nach der Bitcoin Analyse, die Ethereum Analyse. Die zweitstärkste Währung hat sich auch super Entwickelt. Vor allem war es das Jahr für Ethereum. Nach moderaten 10 EUR pro Coin folgte eine Rally nach oben auf aktuell genau 800 USD. Und hier möchte ich einmal die letzte Ethereum Prognose aufgreifen.

Rückblick Ethereum Prognose für Anfang/Mitte Dezember 2017:


Ethereum (ETH) Kryptowährung Kurse Kursverlauf Dezember 2017


Schaut man sich nun den aktuellen Kurs an, dann passt diese Prognose perfekt. Natürlich nicht Punkt genau, denn nach dem Erreichen der 800 USD Marke ging es sogar auf 870 USD hoch bevor es zur Korrektur kam. Werden die prognostizierten 1000 USD bis zum Jahreswechsel erreicht? Hier gehe ich stark davon aus!

Aktuelle Ethereum Prognose für Ende Dezember 2017:


Ethereum (ETH) Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017 / Anfang Januar 2018


Aktueller IOTA Kurs und Prognose

Ja, was soll man zu IOTA noch sagen: Super Währung, starkes Team dahinter, viele Partner, aber: Viele haben noch nicht so das Vertrauen in IOTA. So kam es wie erwartet nach der Microsoft Dementierung einer Partnerschaft zu einem leichten Rückgang und der Kurs muss sich hier bei knapp um die 5 USD (4,21 EUR) hochkämpfen oder eher beweisen. Nach der Zusage und Partnerschaft von Bosch sieht das alles schon ganz anders aus. Es kam zu einem leichten Aufschwung, der Aufwärtstrend wurde eingeleitet, aber ich sehe hier noch keinen so richtigen Ausbruch auf bis zu 7 USD. Warum? Die Community ist stark, der plötzliche Anstieg der Währung ist aber für viele noch nicht real. Es wird zunächst viel beobachtet und bei kurzen Kursschwankungen auch schnell wieder Verkauft. Sogar die Bestätigung von Bosch und dem Zukauf von etlichen IOTA Coins hatte hier keinen extremen Ausschlag verursacht. Fällt dmenächst noch der Bitcoin Preis, so wird es für IOTA auch zunächst ein wenig runter gehen. Anschließend kann aber ein starker Anstieg kommen. Hier werden wir einmal die nächsten Tage weiter beobachten.


IOTA Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017


Es gibt bei IOTA noch zwei Offizielle Termine:

  • 21.12.2017 - Meetup in Singapur
  • 11.01.2018 - Meetup in New York

Dezember Ripple Kurs und Prognose

Wie auch schon in der letzten Prognose analysiert, kam es zum heftigen Ausbruch bei Ripple. Dieser war jetzt sogar noch deutlich stärker als vermutet, aber besser so, als umgekehrt. Zumindest für Leute die auf Long setzen. Es wird zunächst bis auf über 0,95 USD (0,80 EUR) gehen, bevor es zu einer kurzen Korrektur kommt. Anschließend steht dem 1,15 USD Durchbruch nichts mehr im Wege. Die Prognose lautet hier sogar auf eine Kursentwicklung von über 1,30 USD!


Ripple (XRP) Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017


NEO Kurs und Prognose für Ende Dezember

Der NEO Kurs hat sich überraschenderweise sehr positiv entwickelt und befindet sich Aktuell in einem Hoch bei 72 USD (60,66 EUR). Es folgt nun eine kleine Korrektur, bevor es weiter hoch auf die über 100 USD (84,26 EUR) gehen sollte. Die letzte Prognose hatte ein Allzeithoch von "nur" 58 USD vorrausgesagt. Dieses haben wir schneller und bei Weitem übertroffen.


NEO Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017


Aktueller Qtum Kurs und Prognose

Im Blog Beitrag "Lisk, Qtum und Stratis als erfolgreiche Kryptowährung" habe ich die Kryptowährungen QTUM, Lisk und Stratis vorgestellt. Kurz danach hatten alle drei Ihren starken Aufwärtstrend. Vor allem QTUM legte ordentlich zu und befindet sich zurzeit bei 54 USD nach einer Korrektur von 74 USD. Somit scheint es, als wäre die nächste Etappe die 100 USD Marke. Es ist ein super Projekt, viel Potential und der QTUM Kurs zeigt das auch souverän. Das gilt aber auch für Stratis und Lisk.

QTUM Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017


Aktuelle Kurse und Prognosen für Cardano und NXT

Vor allem Cardano hat sich in den letzten Monaten sehr stark entwickelt. Für mich gefühlt etwas zu stark und mit einem zu heftigem Anstieg in zu kurzer Zeit, aber die Analysen zeigen auch hier zunächst keinen Abwärtstrend. Eine Kauf Anleitung für Cardano habe ich ebenfalls für euch: "Anleitung Kryptowährung Cardano kaufen und verwalten"

QTUM Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017


NXT hat sich in den letzten Wochen ebenfalls etabliert, rutschte in der Marktkapitalisierungs Liste jedoch runter, da viele andere Coins einen zu extremen Wachstum hatten. Das macht jedoch nichts, denn die Kryptowährung NXT und der Kurs sprechen auch hier von einem Erfolg:


NXT Kryptowährung Kurse Kursverlauf Ende Dezember 2017


*Die Grafiken sind Screenshots von der Webseite Tradingview.com


Information

Alle von mir genannten Informationen, Tipps und Prognosen gelten nur zur Veranschaulichung aktueller Trends. Es sind keine Garantien oder Absicherung für Investitionen. Es muss jeder selber entscheiden, was gekauft wird oder welche Produkte/Währungen/Coins sich für eine geeignete Investition lohnen. Verluste oder Fehlinvestitionen können nicht auf meine Prognosen oder Tipps zurückgeführt werden. Handelt immer korrekt und mit bestem Gewissen.

Die zur Verfügung gestellten Inhalte Stellen keine Anlageberatung oder Anlagevermittlung dar. Ebenso sind die Analysen nicht als Aufforderung zum Handel zu verstehen sondern spiegeln nur die Meinung des Autors wieder. Alle Aussagen zu Kryptowährungen und deren eventuelle Kursentwicklung sind absolut unverbindlich. Im Falle, dass Nutzer der Seite aufgrund der Vorstellung von Analysen Handel betreiben, geschieht dies vollumfänglich auf eigene Gefahr. Die öffentlichen und nicht öffentlichen Inhalte der Plattform www.einco.de stellen keine Finanzdienstleistungen im Sinne des Gesetzes über das Kreditwesen und auch keine Wertpapierdienstleistungen im Sinne des Wertpapiergesetzes dar.